VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®
VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®

 

VAP-ADVISOR MODUL 11 - 14

 

Bewegungsexperte VAP für die Pflegepraxis

 

Anwendung VAP nach Teamschulungen sicher stellen

 

"Funktionstraining mit Patienten,

Praxisanleitung für VAP-NURSE"

 

VAP-Advisor

Voraussetzung für die Weiterbildung zum VAP-ADVISOR: VAP-NURSE  Modul 1-4.

 

In der Weiterbildung zum VAP-ADVISOR lernen Sie das Funktionstraining für Patienten individuell gestalten und durchführen.

 

Funktionstraining beinhaltet den Erhalt und die Verbesserung von Funktionen sowie das Hinauszögern von Funktionsverlusten, die Schmerzlinderung, die Bewegungs-verbesserung, die Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung und die Hilfe zur Selbsthilfe.

Des Weiteren können VAP-ADVISOR Pfle-gende und pflegende Angehörige in der Durchführung einfacher bewegungs-fördernder Maßnahmen während der Pflege praktisch anleiten.

 

Qualitätssicherung

VAP-ADVISOR beraten und unterstützen Patienten, Pflegende und pflegende Angehörige bei Planung, Durchführung und Dokumentation von Maßnahmen zur Bewegungsförderung während der täglichen Pflege.

Sie begleiten und fördern Pflegende in den Lernphasen in der Praxis während und nach der Weiterbildung zur VAP-Nurse und stellen damit die Qualität und Kontinuität nach erfolgten Inhouse Teamschulungen VAP-NURSE Modul 1-4 sicher.

 

Ausbildungsstunden und Abschluss

Die Ausbildung umfasst 230 Stunden inklusive Praxisbegleitung, Supervision beim Funktionstraining mit Patienten, eigenes Lernen am Arbeitsplatz und die Facharbeit.

 

Die Beurteilung der Lernschritte erfolgt kontinuierlich während der Ausbildung. Die Facharbeit wird vor Modul 14 eingereicht.

 

Überprüft werden in Modul 14 ein Funktions-training mit einem Patienten sowie die Anleitung Pflegender beim praktischen Arbei-ten mit dem Patienten und im Workshop.

 

Kosten für die Module 11-14 € 1.800

pro Teilnehmer (inklusive Lehrmittel , Prüfungsgebühr und Zertifikat)

 

Teilnehmerzahl maximal 12

 

VAP-TEACHER MODUL 21-24

 

Bewegungsexperte für Unterricht, Pflegepraxis & Projektarbeit

 

Teamschulungen VAP durchführen & Qualität sichern

 

"Unterricht Modul 1-4 VAP-NURSE, Projektmanagement"

 

VAP-Teacher

Voraussetzung für die Weiterbildung zum VAP-Teacher: Erfolgreicher Abschluss

VAP-ADVISOR Modul 11-14

 

In der Weiterbildung zum VAP-TEACHER lernen Sie Pflegende zur VAP-NURSE (Modul 1-4) qualifizieren.

 

VAP-TEACHER unterrichten Pflegende oder pflegende Angehörige in VAP-Modul 1-4 (Bewegungsförderung KINÄSTHETIK-PLUS) während der täglichen Pflege.

Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung einer präventiven und reha-bilitativen Pflege sowie zur Arbeitssicherheit (Schutz der Pflegenden vor berufsbedingten Erkrankungen des Bewegungsapparates).

Des Weiteren können VAP-TEACHER die Aufgaben des  VAP-ADVISORS mit erwei-terter Methoden-, Fach- und Sozialkom-petenz ausführen.

 

Qualitätssicherung

Schon während der Ausbildung führen die angehenden VAP-TEACHER evaluierte Teamschulungen in ihrer Einrichtung durch. Diese Teamschulungen beinhalten den Unterricht Modul 1 - 4 (Bewegungsförderung KINÄSTHETIK-PLUS), zusätzliche individuelle Praxisbegleitungen und Workshops.

Die Qualität des Unterrichts der registrierten VAP-TEACHER wird von VIV-ARTE® während und nach abgeschlossener Weiter-bildung überprüft.

 

Ausbildungsstunden und Abschluss

Die Ausbildung umfasst 1250 Stunden inklusive Unterrichtstätigkeit, Supervision und Projektarbeit am eigenen Arbeitsort mit schriftlicher Berichterstattung.

 

Die Beurteilung der Lernschritte erfolgt kontinuierlich während der Ausbildung. Am Arbeitsort des Auszubildenden werden je ein Unterricht der Module 1-4 supervisioniert.

 

Der Projektbericht wird fortlaufend geführt und vor Abschluss eingereicht.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt € 7.310 und ist in 4 Teilbeträgen nach Erhalt der Rechnung 1 Woche vor Beginn des entsprechenden Levels der Weiterbildung fällig. Level 1 € 1.402, Level 2 € 2.253, Level 3 € 2.253, Level 4 € 1.402. Im Preis enthalten sind Lehrmittel und Zertifikat. Hinzu kommen Fahrt- & Übernachtungskosten des Supervisors. Die Supervisionen sind obligatorisch.

 

Bitte beachten Sie:

Die Module 21-24 können nur als Gesamtpaket gebucht werden. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zulassungsbescheid mit der Ausbildungsvereinbarung. Bei Absagen berechnen wir folgende Gebühren:

  • Ab 9 Wochen vor Beginn der Weiterbildung 40 % der Gebühr.
  • Während der Weiterbildung 100% der Gebühr.

Wenn die Weiterbildung aus gesundheitlichen Gründen unterbrochen werden muss, kann Sie im nächsten oder übernächsten Lehrgang weitergeführt werden.

 

 

 

Teilnehmerzahl maximal 10

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VIV-ARTE® KINÄSTHETIK-PLUS Bewegungsschule und Verlag

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

07345 921315

info@viv-arte.com

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Sprechzeiten Montag - Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

Aktuelles