VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®
VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®

 

VAP-NURSE MODUL 3

 

Gesundheitsentwicklung

 

Die 3-Phasen der Mobilisation

in alltägliche Pflegetätigkeiten integrieren:

"Selbstkontrolle fördern während dem Pflegen"

 

VAP-Nurse Modul 3

 

Sie lernen die Selbständigkeit der Patienten in Alltagshandlungen messen (MOTPA) und während der Pflege trainieren.

 

Ziel

  • Bewegungsförderung in Pflegehand-lungen einbinden

  • Pflegeabhängige Patienten gut positi-onieren

     

Inhalt

  • Lagewechsel anbahnen und dynamisch ausführen

  • Bewegung in unterschiedlichen Positionen trainieren

  • Positionieren zur Erleichterung von Alltagsfunktionen

     

 

Kriterien für Bewegung und Steuerung

  • Positionen zum Bleiben zentrieren, Positionen dezentrieren, Positionswechsel anbahnen

  • Be- und Entlasten zwischen Körperstamm & Extremitäten mittels Drehen-Strecken & Drehen-Beugen

  • Selbstkontrolle in verschiedenen Positionen trainieren

  • 3-Phasen der Mobilisation in tägliche Pflege integrieren

  • Umgebungsveränderung zur Tonusregulation

  • Hohlräume in Ruhepositionen unterlagern

  • Unterlagerung zur Bewegungsunterstützung

  • Hilfsmitteln auswählen, Nutzung instruieren

  • Bettautomatik vor Endpositionierung einstellen

  • Eine Hilfsperson führt, die andere folgt

  • Beide Hilfspersonen folgen dem Klienten

  • Klare Ausgangsposition für alle Beteiligten

Kosten:

Inhouse-Seminare (12 Teilnehmer):

Preis € 1.500
zzgl. Fahrt- und Übernachtungskosten der Dozenten

 

Einzelpersonen: Preis € 270
 

 

 

VAP-NURSE MODUL 4

 

Effiziente Gesundheitsförderung

 

Während den 3-Phasen der Mobilisation

mit Patienten Bewegung und Koordination lernen:

" Motivieren - Anstrengung minimieren"

 

VAP-Nurse Modul 4

 

Sie lernen die Interaktionsform an die Voraus-setzungen der Patienten anzupassen. Das erleichtert das Trainieren von Selbstkontrolle für Alltagshandlungen und steigert die Moti-vation der Patienten zur aktiven Mitarbeit am Genesungsprozess.

 

Ziel

  • Sicherheit in selbstkontrollierten Bewegungen trainieren

  • Gegenseitige Lernprozesse gestalten

 

Inhalt

  • Neue Bewegungen lehren und lernen
  • Bewegungsaspekte klar taktil-kinästhetisch kommunizieren
  • Eigenbewegung aktiver Patienten taktil optimieren
  • Lernprozesse strukturieren

 

Kriterien für Bewegung und Steuerung

  • Zeit, Raum, Anstrengung effektiv kommunizieren

  • Gleichzeitig gemeinsam führen & folgen

  • Vergleichserfahrungen ermöglichen

  • Mehr bewegen und Effektivität verbessern

  • Koordinative Fähigkeiten erarbeiten - von Grobkoordination über Feinkoor-dination bis hin zur variablen Verfüg-barkeit

Kosten:

Inhouse-Seminare (12 Teilnehmer):

Preis € 900
zzgl. Fahrt- und Übernachtungskosten der Dozenten

 

Einzelpersonen: Preis € 162

 

Abschluss der Qualifikation VAP-Nurse:

Facharbeit einreichen

Preis für das Zertifikat: € 30
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VIV-ARTE® KINÄSTHETIK-PLUS Bewegungsschule und Verlag

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

07345 921315

info@viv-arte.com

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Sprechzeiten Montag - Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

Aktuelles