VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®
VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®

Qualifizierung zur VAP-Nurse: Modul 1-4 und Facharbeit

 

VAP-NURSE MODUL 1

 

Präventive Mobilisation

 

In den 3-Phasen der Mobilisation

natürlich und schmerzarm bewegen:

"Gehen anstatt Heben"

 

 

VAP-Nurse: Modul 1

Sie lernen alle Lageveränderungen in physiologischer Bewegung im Grundmuster passiv unterstützen und dabei den funktional anatomischen Grundlagen des menschlichen Körpers zu entsprechen.

 

Ziel

  • Rückenschonendes Arbeiten

  • Angst und Schmerzen der Patienten mindern

  • Folgen der Bettlägerigkeit vorbeugen

 

Inhalt

  • Passiv bewegen ohne zu heben und dabei Muskeln und Gelenke aktivieren

  • Gehende Fortbewegung beim passiven Menschen effektiv steuern

  • Patienten mit einem Warm-UP auf die Lagewechsel vorbereiten, damit diese schmerzarm und leichter steuerbar sind

  • Endpositionen mit einem Cool-Down bequem gestalten

 

Kriterien für Bewegung und Steuerung

  • Kontinuierliche Be- und Entlastung

  • Gewichtsverlagerung über die Knochenstruktur

  • Körperteile nacheinander bewegen

  • Körper- und Raumorientierung übereinstimmen

  • Flexibles Handling, visuelles Verfolgen, Eigenbewegung übereinstimmen

 

Kosten:

Inhouse-Seminare (12 Teilnehmer):

Preis € 900
zzgl. € 29,75 pro Teilnehmer für Seminarunterlagen und Zertifikate Modul 1-4 sowie Fahrt- und Übernachtungskosten der Dozenten

 

Einzelpersonen: Preis € 162
zzgl. € 29,75 für Seminarunterlagen und Zertifikate Modul 1-4

 

VAP-NURSE MODUL 2

 

Rehabilitative Mobilisation

 

Die 3-Phasen der Mobilisation an die individuelle Patientensituation anpassen:

"Assistiv unterstützen""

 

 

VAP-Nurse: Modul 2

Sie lernen alle Lageveränderungen in angepassten Bewegungsmustern teilaktiv und aktiv unterstützen.

 

Ziel

  • Eigenaktivität der Patienten fördern

  • Individuelle Bewegungsmuster unter-stützen

  • Die Anstrengung für Patient und Pflegende minimieren

 

Inhalt

  • Patienten individuell auf die Mobili-sation vorbereiten

  • Bewegungsmuster an die Ressourcen und Probleme der Patienten anpassen

  • Anstrengungsaspekte optimieren

 

Kriterien für Bewegung und Steuerung

  • Widerstand wahrnehmen und reagieren

  • Anstrengung aufteilen, Tempo & Rhythmus anpassen

  • Haltungs- und Transportebenen beweglich erhalten

  • Bewegungsmuster anpassen

  • Bewegungsgewohnheiten optimieren

  • Kraftmenge an Ressourcen anpassen

  • Gleichgewicht zwischen Druckaufbau, Druckveränderung

  • Spannungsnetz aufbauen und halten

  • Impulse in Zug- & Druckrichtung setzen

  • Stabilität & Flexibilität gewährleisten

  • Körpereinsatz zur Kraftverstärkung

Kosten:

Inhouse-Seminare (12 Teilnehmer):

Preis € 1.500
zzgl. Fahrt- und Übernachtungskosten der Dozenten

 

Einzelpersonen: Preis € 270
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VIV-ARTE® KINÄSTHETIK-PLUS Bewegungsschule und Verlag

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

07345 921315

info@viv-arte.com

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Sprechzeiten Montag - Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

Aktuelles