VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®
VIV-ARTE ® KINÄSTHETIK-PLUS BEWEGUNGSSCHULE VAP + VAT®

Randomisierte Phase-3 Studie bei Patienten mit Chemotherapie-induzierter sensomotorischer Polyneuropathie

Schönsteiner S.1, Kirchner E.2, Mack S.2, Bauder-Mißbach H.2, Hamel T.2, Fürniß T.2, Orth M.2, Landwehrmeyer B.2, Riester A.2, Prokein A.2, Erhardt E.2, Kunecki J.2, Eisenschink A.M.2, Pieger R.2, Döhner H.2, Schlenk R.F.2

 

Das VAT® wurde von der VIV-ARTE® Bewegungsschule basierend auf dem Viv-Arte® Pflegekonzept (VAP) in der Klinik für Innere Medizin III am Universitätsklinikum Ulm entwickelt.

 

Eine randomisierte prospektive klinische Studie (gefördert von der José Carreras Stiftung), durchgeführt am Universitätsklinikum Ulm und der VIV-ARTE® Kinästhetik-Plus Bewegungsschule in Asselfingen, zeigte insgesamt eine deutliche
Besserung der Beschwerden und eine Verbesserung des Befindens, der Balance und der Fitness.


Insbesondere durch die Behandlungskomponenten in Modul 4 mit dem VAT®-Galileo® Training konnte eine signifikante Verbesserung der Balance sowie der Fitness als auch eine Senkung der Wärmedetektionsschwelle erreicht werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VIV-ARTE® KINÄSTHETIK-PLUS Bewegungsschule und Verlag

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

07345 921315

info@viv-arte.com

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Sprechzeiten Montag - Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

Aktuelles